Das letzte Morgenessen in Fiesch vom SOLA 2018 liess einige bereits etwas wehmütig werden… Danach ging es richtig los und das Gepäck musste gepackt, die Betten abgezogen und das Haus gereinigt werden. Etwas früher als geplant konnte somit das Haus wieder übergeben werden und wir vergnügten uns noch mit einer Runde “wer bin ich?”.

Kurz nach dem Mittagessen ging es dann zu Fuss zum Car, wo das Gepäck eingeladen wurde. Zum Abschluss gab es im Sport Resort noch eine feine Abkühlung – eine Glace.

Die Rückfahrt verlief ohne Probleme und so durften um 17:00 Uhr in Reiden alle Eltern ihre Kinder wieder begrüssen. Kurz nach unserer Ankunft konnten wir die Eltern noch mit unserem lässigen SOLA-Tanz überraschen!

Nun wünschen wir allen TeilnehmerInnen und LeiterInnen gute Erholung, den LeiterInnen ein riesengrosses Dankeschön für Ihren tollen Einsatz in dieser Woche! Wir freuen uns jetzt bereits auf das SOLA 2019 vom 28. Juli bis 2. August 2019.