“Tüüdaaadoooo” – mit dem klassischen Postautohorn verabschiedet sich das Sommerlager Reiden von den Eltern. Der Weg führte uns nach Enney (FR) ins Viva Gruyere. Bevor das Lagerhaus bezogen wurde, machten wir noch einen Abstecher ins Schloss Gruyere. Vom Schloss gings dann zu Fuss zur Unterkunft. Nach einem feinen z’Nacht stand schon bald die Nachtruhe vor der Tür…